Tonus Peregrinus: The History of a Psalm-tone and its use in Polyphonic Music (E-Book, EPUB)

eBook
ISBN/EAN: 9781409455073
Sprache: Englisch
Umfang: 338 S.
Auflage: 1. Auflage 2012
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM
128,95 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
E-Book Download
Mattias Lundberg investigates the historical role of a deviant psalm-tone, the tonus peregrinus, focusing on its applications in polyphonic music within all major branches of Western liturgy. Throughout the remarkably persistent tradition of applying this melody to polyphony, from the ninth century right up to the twenty-first, coeval music theory is able to shed light on the problems it has posed to modal and tonal practice at various historical stages. The musical settings studied hold up a mirror to the general development of psalmody, concerning practices of organum, diverse regional forms of fauxbourdon, cantus firmus composition, free imitation, parody, fugue, quodlibet, monody, and many other compositional techniques where the unique features of the psalm-tone have necessitated modification of existing practices.The conclusions drawn reveal a musico-liturgical tradition that was not in real danger of extinction until the general decline of Western liturgy that followed in the eighteenth century, at which point the historiography of the tonus peregrinus became a factor stimulating scholarly and musical interest in its alleged pre-Christian origins. Lundberg demonstrates that the succession of works based on the tonus peregrinus often preserved a distinctly conservative musical and theological conception even during periods of drastic liturgical reform.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.