Reise Know-How KulturSchock Tansania (E-Book, EPUB)

eBook - KulturSchock
ISBN/EAN: 9783831740116
Sprache: Deutsch
Umfang: 324 S., 9.17 MB
Auflage: 3. Auflage 2014
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
11,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
KulturSchock Tansania beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Tansanier, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes. Dieser Kulturführer will Brücken schlagen zwischen den Realitäten vor Ort und den Erwartungshaltungen der westlichen Besucher. Aus dem Inhalt: - Ein Potpourri aus Ethnien und Sprachen. - Wirtschaftseinheit Großfamilie im Umbruch. - Frau-Sein in Tansania. - Strenge Hierarchien. - Hexen, Geister, Ahnen und der alltägliche Zauber. - Reden ist Silber: Palavern. - Korruption und Schattenwirtschaft. - Aids - eine Bedrohung für das soziale Gefüge. - Leben im Rhythmus der Sonne. - Entwicklungshilfe: Segen oder Fluch? - Afrikabilder in unseren Köpfen. - Das Bild der Tansanier vom "weißen" Touristen.Die Reihe KulturSchock von Reise Know-How - ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse mit dem Preis "Besondere Reiseführer-Reihe"!
2005 verkauften und verschenkten die Österreicher Daniela Eiletz-Kaube (1972) und Kurt Kaube (1971) ihr Hab und Gut, stiegen eines grauen Morgens in den Flieger nach Tansania und landeten in einer anderen Welt: heiß, bunt, unergründlich. Über ein Jahr lang bereisten sie mit ihrem unverwüstlichen Landcruiser Ostafrika. Anschließend leiteten sie gemeinsam im Selous Game Reserve in Tansania eine Lodge. 15.000 Fotos und mehrere vollgekritzelte schwarze Moleskine-Notizbücher später ist die anfängliche verklärte Euphorie einem gesunden Respekt und einer unbefangenen Zuneigung gewichen. Seitdem bereisen sie Ostafrika regelmäßig.Ihr Wohnsitz ist die Welt: Mal übersiedelt die Autorin mit ihrem Mann für einige Monate nach La Réunion oder entflieht allzu kalten Wintern nach Indonesien. Ihr "Basislager" liegt im österreichischen Graz. Die Koffer stehen immer gepackt in einer Ecke. Dem Reisen, Schreiben, Tansania und Afrika ist Daniela Eiletz-Kaube innig verbunden. Sie arbeitet als freie Reisebuchautorin und organisiert als Reiseveranstalter unkonventionelle und individuelle Privat-Safaris nach Tansania (http://safari-insider.com). Jedes Jahr bereist sie Tansania für mehrere Monate.Von derselben Autorin wurden weitere Reisehandbücher in verschiedenen Verlagen veröffentlicht.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.