Wie gelingt meine wissenschaftliche Abschlussarbeit? (kartoniertes Buch)

Ein Leitfaden für Wirtschaftswissenschaftler
ISBN/EAN: 9783936733259
Sprache: Deutsch
Umfang: 100 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2006
Einband: kartoniertes Buch
7,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
In der jahrelangen Praxis der Betreuung wissenschaftlicher Abschlußarbeiten, die bisher in Form von Diplomarbeiten zu verfassen sind und nun als Bachelor- und Masterarbeiten - je nach Art des Studiums bzw. Abschlusses - "firmieren" werden, sieht sich der Hochschullehrer erfahrungsgemäß immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert. Diese Fragen beziehen sich sowohl auf das Fachlich-Konzeptionelle und das Inhaltlich-Methodische als auch auf den Prozeß des Arbeitens und nicht zuletzt auf die formale Ausge-staltung der Arbeit. Eine der wesentlichsten Ursachen von Schwierigkeiten bei der Themenbearbeitung ist diesbezüglich mangelndes Know-how. Der vorliegende Leitfaden orientiert sich deshalb an den am häufigsten gestellten Fragen und soll dieserart den Studierenden so manchen - wenngleich nicht jeden - Weg zu ihren Betreuern ersparen. Das Verfassen einer wissenschaftlichen Abschlußarbeit ist zweifellos ein Lernprozeß. Die Anleitung soll helfen, nicht nur die Arbeit erfolgreich abzuschließen, sondern auch den Lernprozeß besser zu bewältigen. Bei solchen Arbeiten handelt es sich bei weitem auch nicht nur um die Erfüllung von Anforderungen der Hochschule in Hinblick auf den Fortschritt im Studium. Vielmehr geht es auch darum, daß dabei Gelerntes auch für die spätere berufliche Tätigkeit von nicht geringem Nutzen sein kann. Die Ausführungen sind von zahlreichen Beispielen begleitet. Nur so kann man auch in Detail nachvollziehen, was jeweils gemeint ist. Viele Beispiele stammen aus den Werken der Autoren sowie aus Arbeiten von Studierenden. Es soll explizit darauf hingewiesen werden, daß sämtliche Inhalte, Empfehlungen und Beispiele des Leitfadens zwar eine gewisse allgemeine Gültigkeit haben, im Detail jedoch von Hochschule zu Hochschule, von Fachbereich zu Fachbereich und von Professor zu Professor unterschiedlich gehandhabt werden mögen. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/H-Abschluss.pdf