0

Die Katze und der General

Sprecher: Valery Tscheplanowa/Torben Kessler/Peter Kaempfe u a, Ungekürzte Lesung, 4 MP3-CDs

Auch erhältlich als:
30,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783957131478
Sprache: Deutsch
Umfang: 1409 Min., 4 CDs
Format (T/L/B): 1.1 x 14.5 x 13.9 cm

Beschreibung

Das neue Meisterwerk der preisgekrönten Autorin Alexander Orlow, ein milliardenschwerer russischer Oligarch und von allen nur 'Der General' genannt, hat ein neues Leben in Berlin begonnen. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein und die Bilder von seinem Einsatz im Ersten Tschetschenienkrieg dringen mit aller Wucht zu ihm vor. Das dunkelste zeigt die grausamste aller Nächte, nach der von der jungen Tschetschenin Nura nichts blieb als eine große ungesühnte Schuld. Der Zeitpunkt der Abrechnung ist gekommen. Der General fasst einen tollkühnen Plan, der von Moskau über Marrakesch bis in jene tschetschenische Schlucht führt, wo alles seinen Anfang nahm. Aber sein Plan hat einen Haken: Er kann nur mit der 'Katze' gelingen, eine eigenwillige georgisch-stämmige Schauspielerin, deren Gesicht einen alten Schmerz in ihm auflodern lässt. In Die Katze und der General lässt Nino Haratischwili die Schicksale ihrer Figuren um eine verborgene Achse aus Liebe und Schuld kreisen. Sie alle sind Teil eines tödlichen Spiels, in dem mit der Wucht einer klassischen Tragödie Gut gegen Böse aufeinanderprallen.

Autorenportrait

Nino Haratischwili, geboren 1983 in Tbilissi/Georgien, ist preisgekrönte Theaterautorin, -regisseurin und Autorin des Familienepos 'Das achte Leben (Für Brilka)', das in zahlreiche Sprachen übersetzt und u. a. mit dem Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft, dem Anna Seghers-Literaturpreis, dem Lessing-Preis-Stipendium und zuletzt mit dem Bertolt-Brecht-Preis 2018 ausgezeichnet wurde. Ihr Roman 'Die Katze und der General' wurde für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2018 nominiert.

Hörprobe

Hörprobe 1:

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Alle Artikel anzeigen